Die diesjährige Preisvergabe

 

Liebe Bewerberinnen und Bewerber,

bedingt durch die Auswirkung der Corona-Pandemie kann die Preisverleihung dieses Jahr leider nicht wie 2019 auf der Frankfurter Buchmesse stattfinden. Gerne möchten wir die Feier aber – soweit möglich – im nächsten Jahr auf der Buchmesse nachholen.

Alle Bewerber*innen werden Mitte September darüber informiert, ob sie das Gütesiegel Buchkindergarten erhalten oder nicht; die Zusendung der Urkunden und Plaketten an die Preisträger und die Veröffentlichung der Preisträgerliste erfolgt ebenfalls Mitte September.

 

Hier das Grußwort unseres Schirmherren Paul Maar:

Mit Freude habe ich die Schirmherrschaft über die Aktion "Gütesiegel Buchkindergarten" übernommen und freue mich, dass trotz der Corona-Pandemie so viele Anmeldungen eingegangen sind. Statt eines hochoffiziellen Grußworts schreibe ich lieber ein Lobgedicht auf das Medium Buch und die Aktion Buchkindergarten:

Ihr wisst es ja:  Es kann im Leben

nichts Schöneres als Bücher geben!

Im BUCH kann man Geschichten lesen.

Da reiten Hexen auf dem Besen,

da kämpfen Ritter gegen Drachen,

da gibt es immer was zu lachen.

Im BUCH erfahr ich, wer ich bin:
Die ganze Welt, sie steckt da drin!

                                                            Paul Maar